Workshop: Cyber-Sicherheit von Tunnel- und Verkehrsleitzentralen

Workshop: Cyber security for tunnel and traffic control centres

  • Im Rahmen des Forschungsprojektes Cyber-Safe fand am 10. März 2016 bei der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) in Bergisch Gladbach ein Workshop zum Thema "Steigerung der IT-Sicherheit von Verkehrs- und Tunnelleitzentralen" statt. An diesem Workshop beteiligten sich 40 Experten der Verkehrs- und Tunnelüberwachung. Die Tätigkeitsfelder der Teilnehmer reichten von Tunneloperatoren über Tunnelmanager und IT-Fachleute bis hin zu Sicherheitsbeauftragten.
  • On March 10, 2016, the Federal Highway Research Institute (BASt) in Germany held a workshop on "Increasing IT-Security for traffic and tunnel control centres" in Bergisch Gladbach within the framework of the Cyber-Safe research programme. 40 experts from traffic and tunnel monitoring attended this workshop. The participants involved were tunnel operators, tunnel managers, IT specialists as well as security and safety officiers.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christian Thienert, Selcuk Nisancioglu
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2018/10/10
Contributing corporation:Studiengesellschaft für Tunnel und Verkehrsanlagen
Release Date:2018/10/10
Tag:Datensicherheit; Konferenz; Leistungsfähigkeit (allg); Telematik; Tunnel; Verbesserung; Verkehrssteuerung
Conference; Data security; Efficiency; Improvement; Telematics; Traffic control; Tunnel
Source:Tunnel 35 (2016), 3, S. 54-55
Institutes:Abteilung Brücken- und Ingenieurbau / Abteilung Brücken- und Ingenieurbau
Sonstige / Sonstige
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 72 Verkehrs- und Transportplanung
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 73 Verkehrsregelung

$Rev: 13581 $