Umweltgerechte Entwicklung von Verkehr und Infrastruktur - ein verkehrsträgerübergreifender Ansatz

Environmentally compatible transport and infrastructure " a cross-sector research approach

  • Im Expertennetzwerk des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) sind seit 2016 die wissenschaftlichen Fachbehörden und Forschungseinrichtungen der Bundesregierung für den Straßenverkehr, die Binnen- und Seeschifffahrt, den Eisenbahnverkehr, die Luftfahrt und der Deutsche Wetterdienst zusammengeschlossen, um gemeinsam an der Entwicklung sicherer und umweltgerechter Verkehrssysteme zu arbeiten. Für die Zusammenarbeit wurden drei große Bereiche definiert, darunter das Themenfeld "Verkehr und Infrastruktur umweltgerecht gestalten". Hier werden zwischen 2016 und 2019 fünf Forschungsprojekte bearbeitet. Sie sind den Themen (1) Lebensraumvernetzung, (2) Biodiversität und Neobiota, (3) Verkehrslärm sowie (4/5) verkehrs- und infrastrukturbedingte stoffliche Umweltbelastungen gewidmet. Der Beitrag umreisst die mittel- und langfristigen Ziele des Expertennetzwerks im Bereich "Infrastruktur/Umwelt" und die Inhalte und Ziele der fünf Projekte der ersten Etappe der Zusammenarbeit.
  • With the aim of contributing to the development of safe, resilient, and environmentally compatible transport systems, the expert network of the Ministry of Transport and Digital Infrastructure (BMVI), founded in 2016, brings together federal technical authorities and research institutes which deal with meteorology, maritime shipping, inland waterways, aviation, and road and railway traffic. Three major areas of cooperation have been defined so far, including the topic area "Making Transport and Infrastructure Environmentally Compatible". In this topic area, five projects will be dealt with between 2016 and 2019. Their themes are: (1) linking of habitats, (2) biodiversity and neobiota, (3) traffic noise, and (4/5) environmental pollution caused by traffic and infrastructure. The paper outlines both the middle and long-term goals of the expert network in the topic area "infrastructure/environment" as well as the issues and goals of the five projects during the first phase of collaboration.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Peter Heininger, Anja Baum, Björn-Rüdiger Beckmann, Susanne Biermann-Höller, Dirk Heuzeroth, Stephan Mai, Eckhard Roll, Cyrus Schmellekamp, Stefan Schmolke, Franz Schoell, Michael Schröder, Thomas Ternes, Ute Feiler
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2018/10/05
Contributing corporation:Bundesanstalt für Gewässerkunde
Release Date:2018/10/05
Tag:Bepflanzung; Forschungsbericht; Ingenieurbiologie; Naturschutz; Schienenverkehr; Seetransport; Tier; Umwelt; Umweltverträglichkeitsprüfung; Verkehrsqualizät; Verwaltung; Witterung
Administration; Animal; Ecological engineering; Environment; Impact study (environment); Level of service; Maritime transport; Nature protection; Rail traffic; Research report; Vegetation; Weather
Comment:
Außerdem beteiligt: Deutscher Wetterdienst ; Deutsche Flugsicherung ; Eisenbahn-Bundesamt ; Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie ; Bundesanstalt für Wasserbau
Source:Straßenverkehrstechnik 60 (2016), 6, S. 331-336
Institutes:Abteilung Straßenverkehrstechnik / Abteilung Straßenverkehrstechnik
Sonstige / Sonstige
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 15 Umwelt

$Rev: 13581 $