Straßenverkehrszählung 1978 in der Bundesrepublik Deutschland - Jahresfahrleistungen und mittlere DTV-Werte

  • Für das Jahr 1978 werden die Ergebnisse der Straßenverkehrszählung nicht aus einer das ganze Netz abdeckenden Erhebung gewonnen, sondern mit Hilfe der automatischen Erhebungen an den Langzeitzählstellen und einer räumlichen, manuellen Teilerhebung für alle Zählabschnitte hochgerechnet. Unter Verwendung aller manuell oder automatisch erhobenen Daten sind die durchschnittlichen täglichen Verkehrsstärken sowie weitere Verkehrsparameter berechnet worden. Das Berechnungsverfahren und die Interpretation der Ergebnisse ist den Tabellen vorangestellt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Werner Draeger
URN:urn:nbn:de:hbz:opus-bast-19384
Series (Serial Number):Straßenverkehrszählungen (15)
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2018/08/30
Release Date:2018/08/30
Tag:Deutschland; Fahrleistung; Güterverkehr; Individueller Verkehr; Statistik; Straßennetz; Verfahren; Verkehrsstärke; Verkehrszusammensetzung
Germany; Goods transport; Method; Private transport; Road network; Statistics; Traffic composition; Traffic concentration; Vehicle mile
Institutes:Abteilung Straßenverkehrstechnik / Abteilung Straßenverkehrstechnik
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 38 Handel, Kommunikation, Verkehr / 380 Handel, Kommunikation, Verkehr
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 71 Verkehrstheorie
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 72 Verkehrs- und Transportplanung

$Rev: 13581 $