Begutachtungs-Leitlinien zur Kraftfahrereignung - Entwurf des paritätischen Ausschusses

  • Die überarbeiteten neugefassten Begutachtungsleitlinien zur Kraftfahreignung beinhalten zum ersten Mal Leitlinien aus medizinischer und psychologischer Sicht. Sie entstanden durch die Zusammenführung der fünften Auflage der Begutachtungsleitlinien Krankheit und Kraftverkehr und des Psychologischen Gutachtens Kraftfahreignung. Die Leitlinien gründen auf den Ausführungen der Zweiten Führerscheinrichtlinie der EG und der neuen Fahrerlaubnisverordnung.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Bernd Friedel, G. Reinhardt
URN:urn:nbn:de:hbz:opus-bast-17298
Document Type:Conference Proceeding
Language:German
Date of Publication (online):2017/01/10
Release Date:2017/01/10
Tag:EU; Fahrtauglichkeit; Führerschein; Gesetzgebung; Gutachten; Medizinische Gesichtspunkte; Psychologie; Richtlinien
Driving aptitude; Driving licence; EU; Expert opinion; Legislation; Medical aspects; Psychology; Specifications
Source:Kongreßbericht 1999 der Deutschen Gesellschaft für Verkehrsmedizin e.V., S. 162-166
Institutes:Abteilung Verhalten und Sicherheit im Verkehr / Abteilung Verhalten und Sicherheit im Verkehr
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 61 Medizin und Gesundheit / 610 Medizin und Gesundheit
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 84 Personenschäden

$Rev: 13581 $