Volkswirtschaftlicher Nutzen der neuen Landstraßenquerschnitte nach den RAL

Economic benefit of new cross sections according to the new German design guidelines for rural roads (RAL)

  • Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) wurde vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) gebeten, eine wissenschaftlich gestützte Bewertung vorzunehmen, ob und gegebenenfalls in welchem Umfang Mehrkosten für den Baulastträger Bund bei der Anwendung der RAL zu erwarten sind. Im gleichen Zuge sollten auch die Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit abgeschätzt werden, um somit den erwarteten volkswirtschaftlichen Nutzen der RAL nachzuweisen. Die Ergebnisse der durchgeführten pauschalierten Vergleichsbetrachtungen, die sich auf eine vergleichende Betrachtung der Regelquerschnitte beschränken ließen, verdeutlichen insgesamt die Vorteilhaftigkeit einer Einführung der RAL: Zum einen sind in Bezug auf die Maßnahmen des Bedarfsplans bei Anwendung der RAL im Vergleich zu dem bisherigen Regelwerk keine Mehrkosten zu erwarten. Zum anderen kann hinsichtlich der Verkehrssicherheit eine Verbesserung erwartet werden.
  • The Federal Highway Research Institute (BASt) was asked by the Federal Ministry of Transport, Building and Urban Development (BMVBS) to carry out a scientific assessment of whether, and to what extent, additional costs are to be expected for the road authorities through the introduction of the new Design Guidelines for Rural Roads (RAL): The expected increase in traffic safety associated with the introduction of the new guidelines should be also estimated, in order to verify the expected economic benefit of the RAL. The across-the-board comparison between the new RAL and the former design guidelines could be narrowed to differences regarding the planning and design of the standard cross sections (RQ). All in all the results of the investigation show that the introduction of the RAL would lead to an economic benefit. No more costs have to be expected, but an increase of the traffic safety would be occuring.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Marco Irzik
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2015/10/06
Release Date:2015/10/06
Tag:Deutschland; Externer Effekt; Kosten; Landstraße; Nutzwertanalyse; Querschnitt; Richtlinien; Straßenentwurf; Wirtschaftlichkeit
Costs; Cross section; Economic efficiency; External effect; Germany; Highway design; Rural road; Specifications; Value analysis
Source:Straßenverkehrstechnik. " 58 (2014), H. 6, S. 378-384
Institutes:Abteilung Straßenverkehrstechnik / Abteilung Straßenverkehrstechnik
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 10 Wirtschaft und Verwaltung
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 21 Planung von Verkehrsinfrastruktur

$Rev: 13581 $