Sicherheitsbeurteilung kleiner Stadt-Pkw

Safety assessment of small town-cars

  • Gegenstand der Studie ist die Sicherheitsbeurteilung kleiner Stadt-Pkw. Durch die Auswertung von Herstellerunterlagen zur konstruktiven Gestaltung, von Veröffentlichungen zum Kollisionsverhalten und zur Betriebssicherheit, in Kontakten mit einem Importeur solcher Fahrzeuge und durch eigene Begutachtung mehrerer Modelle wurde der technische Stand gegenwärtig angebotener Fahrzeuge erfasst. Die rechtliche Situation der Fahrzeuge in der Bundesrepublik Deutschland, Frankreich, Italien und Japan wurde zusammengestellt. Die gesetzlichen Anforderungen dieser Staaten an diesen Fahrzeugen unterscheiden sich deutlich. Europäische Fahrzeuge berücksichtigen nur in geringem Maß Belange der passiven Sicherheit, da die Fahrzeuge in ihren Herstellungsländern Vorschriften zum Aufprallverhalten und zum Insassenschutz nicht erfüllen müssen. Japanische Fahrzeuge sind in ihren Eigenschaften herkömmlichen Fahrzeugen ähnlich. Wichtige Anforderungen an die innere und äussere passive Sicherheit dieser Stadt-Pkw werden zusammengestellt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Stefan Gaßmann, Uwe Klippert
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2015/08/13
Contributing corporation:Technische Hochschule Darmstadt. Fachgebiet Fahrzeugtechnik
Release Date:2015/08/13
Tag:Bau; Bewertung; Deutschland; Forschungsbericht; Frankreich; Gesetzgebung; Insasse; Italien; Japan; Kleinwagen; Pkw; Sicherheit; Stadt; Verkehr
Car; Construction; Cycle car; Evaluation (assessment); France; Germany; Italy; Japan; Legislation; Research report; Safety; Traffic; Urban area; Vehicle occupant
Institutes:Sonstige / Sonstige
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 91 Fahrzeugkonstruktion

$Rev: 13581 $