Verkehrsmedizinische Beurteilung der Fahreignung, insbesondere der Mobilitätsbehinderten. Kriterien der Neuauflage des Gutachtens Krankheit und Kraftverkehr

  • Es wird auf die neueste Auflage des Gutachtens Krankheit und Kraftverkehr, Bonn 1995, eingegangen. Insbesondere dessen Auswirkungen für körperbehinderte Autofahrer wird beschrieben. Es wird dabei genau auf den Umfang beziehungsweise das Ausmaß der Behinderung und deren Auswirkung auf die Fahrtauglichkeit eingegangen.
  • The booklet "Krankheit und Kraftverkehr" serves as the basis for the medical examination of driver fitness. The principles of these guidelines in the newest version are outlined with particular respect to the evaluation of locomotor disabilities.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Bernd Friedel, Edith Lappe
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2015/05/27
Release Date:2015/05/27
Tag:Behinderter; Fahrtauglichkeit; Mobilität
Disabled person; Driving aptitude; Mobility
Source:Zeitschrift für Verkehrssicherheit. - 42 (1996), H. 3, S. 114-119
Institutes:Abteilung Fahrzeugtechnik / Abteilung Fahrzeugtechnik
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 61 Medizin und Gesundheit / 610 Medizin und Gesundheit
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 83 Unfall und Mensch

$Rev: 13581 $