Das Sicherheitsaudit von Straßen in Deutschland

Road safety audits in Germany

  • Bei einem Sicherheitsaudit von Straßen handelt es sich um eine systematische und unabhängige Ermittlung der Sicherheitsdefizite bei Straßenbaumaßnahmen. Das Ziel des Sicherheitsaudits ist es, Straßen beim Neu-, Um- oder Ausbau so sicher wie möglich zu gestalten und damit Unfallgefahren gering zu halten. Seit Oktober 2002 liegen die deutschen "Empfehlungen für das Sicherheitsaudit von Straßen - ESAS" vor (FGSV, 2002). Damit ist eine vom Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen (BMVBW) initiierte, 3-jährige intensive Entwicklungsarbeit der FGSV ad-hoc Gruppe 2.0.2 "Sicherheitsaudit für Straßen (SAS)" zum Abschluss gekommen). Gegenwärtig stehen Fragen der Auditorenaus- und -weiterbildung sowie die Erprobung in den Verwaltungen im Focus. Zum internationalen Stand des Sicherheitsaudits werden Hinweise gegeben.
  • Road Safety Audit is a systematic and independent formal examination of a future road or traffic project to identify potential safety deficits. The aim of the Road Safety Audit is a high level of safety to be achieved for all users of a future traffic scheme. The German "Guidelines for Road Safety Audits" (Empfehlungen für das Sicherheitsaudit von Straßen - ESAS) were published in October 2002 (FGSV 2002). This settles three years of development work of the FGSV working group 2.02 "Road Safety Audit", which was initiated by the Federal Ministry of Transport. At the moment the work is focussed on the qualification and further training of auditors and the implementation of the Road Safety Audit procedure in the German administration. In this article the international status of Road Safety Audits is referred to.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ekkehard Brühning
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2015/04/27
Release Date:2015/04/27
Tag:Audit; Qualitätssicherung; Sicherheit; Straße; Straßenentwurf
Audit; Highway; Highway design; Quality assurance; Safety
Source:Zeitschrift für Verkehrssicherheit. - 50 (2004), H. 1, S. 15-20
Institutes:Abteilung Straßenverkehrstechnik / Abteilung Straßenverkehrstechnik
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 21 Planung von Verkehrsinfrastruktur
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 82 Unfall und Verkehrsinfrastruktur

$Rev: 13581 $