Validierung von intelligenten Verkehrssystemen in Deutschland im europäischen Kontext

Validation of intelligent traffic systems in Germany within the european context

  • Nach dem Entwurf und der Demonstration von Strategien und Technologien der Verkehrstelematik steht im Mittelpunkt des IV. Rahmenprogramms für F+E der EU die Validierung von Verkehrsinformations- und -leitsystemen unter Einsatz dieser intelligenten Verkehrssysteme. Der Bericht aus dem Arbeitskreis "Europäische Feldversuche für Verkehrsleitsysteme in Deutschland" der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen stellt die Arbeitsinhalte einer Auswahl von Projekten aus dem Verkehrsbereich vor, die im Rahmen des Telematics Applications Programme der EU von den Generaldirektionen (DG) VII und XIII gefördert werden. Nach einer Zusammenstellung der in den Projekten verfolgten Anwendungsbereiche der intelligenten Verkehrssysteme wird die jeweilige Vorgehensweise zur Validierung der Systeme vorgestellt. Besondere Aufmerksamkeit kommt dabei den Bedürfnissen der Benutzer, Verkehrsbetriebe und Verkehrsteilnehmer sowie der Übertragbarkeit der Telematiksysteme auf die unterschiedlichen Verkehrsträger zu. Die Hauptkapitel des Papiers sind Telematikanwendungen in Ballungsräumen, Informationssysteme auf Transeuropäeischen Netzen (TEN) sowie die Euro-Regionalen Projekte.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Hartmut Keller, Werner Huber, Fritz Bolte, Peter Philipps, Gerd Riegelhuth
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2015/04/16
Contributing corporation:Technische Universität München. Fachgebiet Verkehrstechnik und Verkehrsplanung
Release Date:2015/04/16
Tag:Benutzung; Bewertung; Datenverarbeitung; Information; Leitsystem; Organisation; Technologie; Telekommunikation; Verkehr; Verkehrssteuerung; Verkehrsteilnehmer; Verkehrsverbund; Versuch
Data processing; Evaluation (assessment); Guidance; Information documentation; Organization (association); Road user; Technology; Telecommunication; Test; Traffic; Traffic control; Transport authority; Use
Comment:
Außerdem beteiligt: BMW AG, Heusch/Boesefeldt GmbH, Hessisches Landesamt für Straßen- und Verkehrswesen
Source:Straßenverkehrstechnik. - 42 (1998), H. 4, S. 169-177
Institutes:Abteilung Straßenverkehrstechnik / Abteilung Straßenverkehrstechnik
Sonstige / Sonstige
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 73 Verkehrsregelung

$Rev: 13581 $