The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 25 of 25
Back to Result List

Aufbereitung vorliegender Forschungsdaten für vertiefende Analysen zum Begleiteten Fahren ab 17

  • Die Einführung des neuen Fahrerlaubniserwerbsmodus des Begleiteten Fahrens ab 17 wurde von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) mit einer Reihe von Fahranfängerbefragungen flankiert: - FE 82.0210/2001 Mobilitätsstudie Fahranfänger, - FE 82.0298/2005 Prozessevaluation Begleitetes Fahren ab 17, - FE 82.0316/2006 Summative Evaluation des Begleiteten Fahrens ab 17, - FE 82.0585/2013 Fahranfängerbefragung 2014 – 18-jährige Nichtteilnehmer am BF17 und - FE 82.0362/2009 BF17 – Konzepte zur Optimierung des Maßnahmenansatzes. Zwischen diesen Studien gibt es viele Vergleichsmöglichkeiten aufgrund der Verwendung gleicher Skalen / Fragenformulierungen zu relevanten Aspekten der Verkehrsbeteiligung und des Kompetenzerwerbs. Allerdings konnten im Rahmen der Bearbeitung der enumerierten Projekte nur sehr eingeschränkt und punktuell Vergleiche zwischen den einzelnen empirischen Erhebungen durchgeführt werden. Eine systematische und vergleichende Aufarbeitung der vorliegenden Daten aus diesen Fahranfängerbefragungen fehlt bisher. Das hier bearbeitete Projekt liefert die Voraussetzungen für eine solche systematische und vergleichende Aufarbeitung der Daten der verschiedenen BASt-Fahranfängerbefragungen, indem die einzelnen Datensätze aneinander angeglichen und zusammengespielt sowie erste deskriptive Vergleiche zwischen ausgewählten Variablen der einzelnen Fahranfänger-Datensätze angestellt werden: - Arbeitspaket 1: Zusammenstellung der Längsschnittdaten des Projekts FE 82.0298/2005 für Analysen der Veränderungen im Zeitverlauf; - Arbeitspaket 2: Aufbereitung der Befragungsdaten der Projekte FE 82.0210/2001 und FE 82.0585/2013 für Analysen der Veränderungen bei herkömmlich ausgebildeten Fahranfängern zwischen den Jahren 2005 und 2014; - Arbeitspaket 3: Zusammenstellung des Gesamtdatensatzes aller bisher von der BASt durchgeführten Fahranfängerbefragungen. Darüber hinaus werden umfangreiche Variablensynopsen und Codebücher erarbeitet.
  • The introduction of the new licensing mode „Accompanied Driving from Age 17“ (AD17) was backed by the German Federal Highway Research Institute (BASt) with a couple of novice driver surveys: - FE 82.0210/2001 Mobility study for beginner drivers, - FE 82.0298/2005 Process evaluation of the na-tionwide model scheme „Accompanied Driving from Age 17“, - FE 82.0316/2006 Summative evaluation of “Accompanied Driving from Age 17”, - FE 82.0585/2013 Novice Driver Survey 2014 – 18-year old non-participants in AD17 and - FE 82.0362/2009 AD17 – Concepts for the optimization of the measure. Because these studies more often use the same items and scales to cover relevant aspects of the traffic participation and the acquisition of competencies there are many opportunities to compare their findings. However while working in these projects only very limited and selective comparisons between the separate empirical studies could be carried out. A systematic and comparative analysis of the data of these novice driver surveys was still missing. The goal of the research project described here was to lay the foundations for such a systematic and comparative analysis of the data from the different BASt novice driver surveys by adjusting the separate data sets and merging them into one single file. For selected variables also first descriptive comparisons between the different novice driver surveys are performed with this combined data set. - Work package 1: Compilation of the longitudinal data of the project FE 82.0298/2005 for anal-yses of changes in the course of time; - Work package 2: Preparation of the survey data of the projects FE 82.0210/2001 and FE 82.0585/2013 for analyses of changes for conventionally trained novice drivers between the years 2005 and 2014; - Work package 3: compilation of the combined total data set of all previous novice driver sur-veys of BASt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Walter Funk, Thomas Roßnagel, Bernhard Schrauth
URN:urn:nbn:de:hbz:opus-bast-24033
Subtitle (German):Forschungsprogramm Straßenverkehrssicherheit FE 82.0638/2015 : Schlussbericht
Title Additional (German):Preparation of available research data for deepening analyses regarding the „Accompanied Driving from Age 17”
Publisher:Bundesanstalt für Straßenwesen
Place of publication:Bergisch Gladbach
Contributor(s):Magdalena Kolb, Sara Tzur
Document Type:Report
Language:German
Date of Publication (online):2020/07/23
Date of first publication:2016/06/15
Publishing institution:Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
Contributing corporation:Institut für empirische Soziologie (Nürnberg)
Release Date:2020/07/23
Number of pages:123
Institutes:Sonstige
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 36 Soziale Probleme, Sozialdienste / 360 Soziale Probleme und Sozialdienste; Verbände
Licence (German):License LogoBASt

$Rev: 13581 $