• search hit 14 of 574
Back to Result List

Verkehrsaufklärung ausländischer Arbeitnehmer in der Bundesrepublik Deutschland

  • Der Bericht stellt die Arbeit einer Projektgruppe dar, deren Tätigkeit zwei Ziele verfolgte: die Hebung der Verkehrssicherheit durch Aufklärung ausländischer Arbeitnehmer sowie die Einbeziehung der Verkehrsaufklärung in die integrationsarbeit für ausländische Arbeitnehmer. Die Projektgruppe hat ein solches Konzept erarbeitet und Vorschläge für die Realisierung gemacht. Das vorgestellte Konzept wird als Ausgangsbasis betrachtet, um wirksame Verkehrsaufklärungsarbeit für ausländische Arbeitnehmer, die in der Bundesrepublik Deutschland leben, leisten zu können. Die Darstellung der Umsetzungsstruktur berücksichtigt die für die ausländischen Arbeitnehmer wichtigsten Medien sowie konkrete Inhalte der Verkehrsaufklärung (Vorfahrt, Abbiegen, Geschwindigkeit, Abstand, Alkohol und Fahrzeugtechnik). In einem Anhang werden Beispiele zur Konkretisierung einzelner Themen abgehandelt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Series (Serial Number):Projektgruppenberichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Bereich Unfallforschung (5)
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2015/07/23
Contributing corporation:Projektgruppe des Bundesministers für Arbeit und Sozialordnung
Release Date:2015/07/23
Tag:Ausländer; Deutschland; Erziehung; Werbung
Education; Foreigner; Germany; Publicity
Institutes:Abteilung Verhalten und Sicherheit im Verkehr / Abteilung Verhalten und Sicherheit im Verkehr
Sonstige / Sonstige
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 36 Soziale Probleme, Sozialdienste / 360 Soziale Probleme und Sozialdienste; Verbände
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 83 Unfall und Mensch

$Rev: 13581 $