• search hit 1 of 4
Back to Result List

Telefonieren am Steuer und Verkehrssicherheit

Telephone use while driving and traffic safety

  • Die Autoren untersuchten die Wirkungen des Telefonierens am Steuer auf das Unfallgeschehen und führten repräsentative Befragungen zu dieser Thematik durch. Die Autoren leiten aus den Untersuchungsergebnissen Maßnahmen ab, mit denen den spezifischen Gefährdungen des Telefonierens während der Fahrt begegnet werden kann, beziehen aber auch die Vorteile des Mobiltelefons (Stauinformationen, Notruf) in ihre Überlegungen ein.
  • The authors investigated the effects of telephoning at the wheel on the incidence of accidents and carried out representative surveys on this subject. From the results of the investigation the authors derived measures for countering the specific dangers caused by telephoning while driving; however, they also included the advantages of mobile phones (information on traffic congestion, emergency calls) in their considerations.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ekkehard Brühning, Ingrid Haas, Heike Mäder, Ingo Pfafferott, Martin Pöppel-Decker
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2015/05/18
Release Date:2015/05/18
Tag:Benutzung; Deutschland; Fahrzeuginnenraum; Forschungsbericht; Interview; Telefon; Unfall
Accident; Germany; Interior (veh); Interview; Research report; Telephone; Use
Source:Zeitschrift für Verkehrssicherheit. - 44 (1998), H. 3, S. 123-126
Institutes:Abteilung Verhalten und Sicherheit im Verkehr / Abteilung Verhalten und Sicherheit im Verkehr
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 36 Soziale Probleme, Sozialdienste / 360 Soziale Probleme und Sozialdienste; Verbände
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 80 Unfallforschung
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 81 Unfallstatistik
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 83 Unfall und Mensch

$Rev: 13581 $