• search hit 1 of 4
Back to Result List

Effiziente Verkehrssicherheitsarbeit - eine europäische Herausforderung

Efficient road safety measures - a European challenge

  • Nutzen-Kosten- sowie Kosten-Wirksamkeits-Analysen sind als methodische Konzepte zur Bewertung von Verkehrssicherheitsmaßnahmen anerkannt, werden jedoch bisher eher selten von den verantwortlichen Entscheidungsträgern angewendet. Die konsequente Nutzung dieser Bewertungsverfahren würde jedoch einen effizienteren Einsatz öffentlicher Mittel im Bereich der Verkehrssicherheitsmaßnahmen ermöglichen. Im Oktober 2002 startete daher das Europäische Thematische Netzwerk ROSEBUD ("Road Safety and Environmental Benefit-Cost and Cost-Effectiveness Analysis for Use in Decision-Making"), dessen Ziel es ist, langfristig die Akzeptanz ökonomischer Bewertungsverfahren für Verkehrssicherheitsmaßnahmen zu verbessern und so zu einem verstärkten Einsatz dieser Bewertungsinstrumente beizutragen. Das Netzwerk wird von der Europäischen Kommission finanziert und hat eine Laufzeit von 3 Jahren.
  • Cost-benefit and cost-effectiveness measures are accepted concepts to assess road traffic safety measures, but their application by decision makers is rather seldom. These assessment concepts would enable a more efficient use of public finances in the field of road safety. Therefore, the European Commission has funded the European Thematic Network ROSEBUD ("Road Safety and Environmental Benefit-Cost and Cost-Effectiveness Analysis for Use in Decision-Making") to increase the acceptance of these tools. ROSEBUD started in October 2002 with a duration of 3 years.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Herbert Baum, Rainer Christ, Karl-Josef Höhnscheid, Markus Lerner, Rosemarie Schleh, Jutta Schneider
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2015/04/27
Contributing corporation:Institut für Verkehrswissenschaft (Köln)
Release Date:2015/04/27
Tag:Bewertung; EU; Sicherheit; Verkehr; Wirtschaftlichkeit
EU; Economic efficiency; Evaluation (assessment); Safety; Traffic
Comment:
Weiterhin beteiligt: Kuratorium für Schutz und Sicherheit, Wien
Source:Zeitschrift für Verkehrssicherheit. - 50 (2004), H. 1, S. 7-10
Institutes:Abteilung Verhalten und Sicherheit im Verkehr / Abteilung Verhalten und Sicherheit im Verkehr
Sonstige / Sonstige
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 36 Soziale Probleme, Sozialdienste / 360 Soziale Probleme und Sozialdienste; Verbände
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 83 Unfall und Mensch

$Rev: 13581 $