• search hit 1 of 1
Back to Result List

Auswirkungen von neuen Fahrzeugkonzepten auf die Infrastruktur des Bundesfernstraßennetzes : Schlussbericht

Effects of new vehicle concepts on the infrastructure of the federal trunk road network

  • Die vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) beauftragte Studie zu den Auswirkungen neuartiger Lastzugkombinationen auf die Infrastruktur, den Verkehrsablauf und die Verkehrssicherheit liegt jetzt vor. Die Untersuchungen der Arbeitsgruppe der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) konzentrieren sich ausschließlich auf die technischen Fragestellungen. Die wesentlichen Ergebnisse: - Eine erhöhte Straßenschädigung ist wegen der zugrunde gelegten neuen Fahrzeugtypen mit acht Achsen nicht zu erwarten. Infolge der prognostizierten allgemeinen Transportleistungssteigerung ist dieser Effekt jedoch von begrenzter Dauer. - Die Beanspruchung der Brücken wird durch 60-Tonnen-Lastzugkombinationen deutlich erhöht, was Ersatz oder Verstärkungen erforderlich machen wird. - Für die Tunnel der Bundesfernstraßen können sich wegen des deutlich größeren Ladevolumens höhere Brandlasten ergeben, mit der Folge erhöhter Anforderungen an die Sicherheitsausstattung. - Probleme bei der Befahrbarkeit von Kreisverkehren, Straßenkreuzungen und -einmündungen sowie Parkplätzen auf Rastanlagen werden sich infolge der größeren Fahrzeuglängen ergeben. Durch zusätzliche fahrzeugtechnische Einrichtungen - wie Lenkachse oder zusätzliche Gelenke - können diese gemindert werden. - Nach den vorliegenden Erfahrungen aus dem Ausland sind für ausreichend motorisierte und mit zuverlässigen Bremsanlagen ausgerüstete Transportfahrzeuge keine gravierenden Probleme hinsichtlich des Verkehrsablaufs und der Verkehrssicherheit auf Autobahnen zu erwarten. Im nachgeordneten Straßennetz (insbesondere Landes-, Kreis- und Gemeindestraßen) ist mit negativen Auswirkungen der Lastzugkombinationen sowohl auf die Verkehrssicherheit als auch auf die Leistungsfähigkeit der Straßen zu rechnen. So muss beispielsweise mit längeren Überholwegen und längeren Räumzeiten - etwa beim Abbiegen und an Bahnübergängen - gerechnet werden. - Die derzeitigen Schutz- und Rückhaltesysteme sind nicht für 60-Tonnen-Lastzugkombinationen ausgelegt. Derartige Rückhaltesysteme müssten erst entwickelt werden. Aufgrund der höheren Fahrzeuggewichte könnte die Unfallschwere bei Auffahrunfällen deutlich zunehmen. Moderne Fahrerassistenzsysteme (Spurhalteassistent sowie Bremsassistent mit Abstandsradar) könnten jedoch grundsätzlich dazu beitragen, sowohl Unfallrisiko als auch Unfallschwere zu verringern.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Klaus-Peter Glaeser, Rolf Kaschner, Markus Lerner, Christian Kurt Roder, Roland Weber, Andreas Wolf, Ulf Zander
URN:urn:nbn:de:hbz:opus-bast-3730
Document Type:Working Paper
Language:German
Date of Publication (online):2012/06/25
Release Date:2012/06/25
Tag:Achslast; Ausrüstung; Autobahn; Bemessung; Bewertung; Brücke; Deckschicht; Deutschland; Fernverkehrsstraße; Forschungsbericht; Gelenkfahrzeug; Gewicht; Gütertransport; Knotenpunkt; Lkw; Länge; Oberbau; Sachschaden; Sicherheit; Straßennetz; Tragfähigkeit; Tunnel; Unfall; Vergrößerung; Verkehrsfluss; Verkehrsinfrastruktur
Accident; Articulated vehicle; Axle load; Bearing capacity; Bridge; Damage; Design (overall design); Equipment; Evaluation (Assessment); Freight transport; Germany; Increase; Junction; Length; Lorry; Main road; Motorway; Pavement; Research report; Road; Road network; Safety; Traffic flow; Transport infrastructure; Tunnel; Wearing course; Weight
Institutes:Abteilung Straßenverkehrstechnik / Abteilung Straßenverkehrstechnik
Abteilung Fahrzeugtechnik / Abteilung Fahrzeugtechnik
Abteilung Straßenbautechnik / Abteilung Straßenbautechnik
Abteilung Brücken- und Ingenieurbau / Abteilung Brücken- und Ingenieurbau
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 21 Planung von Verkehrsinfrastruktur
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 22 Entwurf von Verkehrsinfrastruktur
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 23 Deckeneigenschaften
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 53 Brückenbau
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 54 Tunnelbau
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 61 Unterhaltung und Instandsetzung
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 72 Verkehrs- und Transportplanung
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 80 Unfallforschung
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 91 Fahrzeugkonstruktion

$Rev: 13581 $