• search hit 3 of 3
Back to Result List

Messung der Hydrophobierungsqualität von flüssigen und pastösen Hydrophobierungsmitteln

  • Es wird über eine Langzeituntersuchung, in der zugelassene Hydrophobierungsmittel der neuen Generation, darunter auch pastöse, auf ihre Wirksamkeit und Dauerhaftigkeit untersucht werden, berichtet. Die Hydrophobierung ist ein einfacher und kostengünstiger Oberflächenschutz. Sie schützt Betonoberflächen gegen Wasser und darin gelöste Schadstoffe, jedoch nicht gegen Kohlendioxid.
  • It is reported on a long-term investigation which tests the effectivness and durability of new generation hydrophobic agents, including pasty agents. Applying hydrophobic agents is a simple and cost-effective way of protecting surfaces against water and harmful substances dissolved in the water, but not against carbondioxide.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Hans-Jürgen Hörner, John Panzer
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2015/03/18
Year of first publication:2003
Release Date:2015/03/18
Tag:Beton; Dauerhaftigkeit; Deutschland; Forschungsarbeit; Hydrophob; Messung; Oberfläche; Qualität; Versiegelung
Concrete; Durability; Germany; Hydrophobic; Measurement; Quality; Sealing coat (on top of the surfacing); Surface
Source:Straße und Autobahn. - 54 (2003), H. 4, S. 226 - 228
Institutes:Abteilung Brücken- und Ingenieurbau / Abteilung Brücken- und Ingenieurbau
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
collections:BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 32 Zementbeton
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 35 Verschiedene Baustoffe
BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 61 Unterhaltung und Instandsetzung

$Rev: 13581 $