The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 8 of 2422
Back to Result List

Aktualisierung der Datenbank MARLIS

MARLIS database update

  • Zum Schutz der menschlichen Gesundheit und anderer Schutzgüter wurden von der EU Grenzwerte für verschiedene Luftschadstoffe festgelegt. Die EU-Richtlinie 2008/50/EG wurde mit der 39. BImSchV in deutsches Recht umgesetzt. Werden die Immissionsgrenzwerte der 39. BImSchV überschritten, sind gemäß §47 BImSchG Luftreinhaltepläne für die betroffenen Gebiete aufzustellen. Solche Luftreinhaltepläne enthalten Ergebnisse einer Analyse der Luftqualitätssituation, eine Verursacheranalyse und einen Maßnahmenkatalog zur Verbesserung der Luftqualität und damit zur Einhaltung der Grenzwerte. In der Vergangenheit gab es eine Vielzahl von Aktivitäten (vor allem im Zusammenhang mit der Erstellung und Umsetzung von Luftreinhalteplänen (LRPs)) zur Formulierung, Bewertung und Umsetzung von Maßnahmen zur Luftreinhaltung an Verkehrswegen. Um die Möglichkeit zu schaffen, eine Übersicht über diese vielfältigen Aktivitäten zu erhalten, ist die anwenderfreundliche Datenbank MARLIS (Maßnahmen zur Reinhaltung der Luft in Bezug auf Immissionen an Straßen) entstanden, die seit dem Jahr 2006 kontinuierlich fortgeschrieben wird. Die Datenbank enthält in detaillierter Form Informationen und Daten zu einer Vielzahl von Maßnahmen, deren Anwendbarkeit und - soweit Ergebnisse dazu vorliegen - auch zur Überprüfung der Maßnahmenwirksamkeit nach deren Realisierung. Da für einen großen Teil der Maßnahmen aus den Literaturquellen (z. B. LRPs) keine quantitativen Angaben zur Maßnahmenwirkung vorliegen, wurden zusätzlich alle Maßnahmen im Hinblick auf verschiedene Kriterien, wie z. B. ihre Effizienz, bewertet. Dies erfolgte nach einem Bewertungsschema, das aufgrund der Daten von Maßnahmen mit quantitativen Angaben zur Wirkung abgeleitet wurde. Die Datenbank MARLIS dient z. B. den zuständigen Behörden als Informationsquelle möglicher Maßnahmen zur Einhaltung von Grenzwerten bei der Planung von Straßen, stellt aber auch eine gute Informationsquelle dar, um geeignete Maßnahmen auf dem Gebiet der Luftreinhaltung für schon vorhandene Verkehrswege auszuwählen. Die Datenbank bietet zum einen die Möglichkeit, einen Überblick über die Vielzahl der möglichen Maßnahmen zur Luftreinhaltung an Verkehrswegen zu erhalten und kann zum anderen auch dazu dienen, für Einzelmaßnahmen Detailinformationen und weiterführende Links zu recherchieren. Ziel dieses Forschungsvorhabens ist die weitere Entwicklung der Datenbank MARLIS. Durch die kontinuierliche Fortschreibung von MARLIS konnte in den letzten Jahren die Anzahl der aufgenommenen Maßnahmen stetig erhöht und die Dateninhalte im Hinblick auf Erfahrungen mit der Umsetzung von Maßnahmen und der Überprüfung von deren Wirksamkeit erweitert werden. Seit März 2017 ist MARLIS als Online-Version veröffentlicht. Dies stellt eine deutliche Vereinfachung bei der Anwendbarkeit dar, da eine Installation der Software auf dem jeweiligen PC des Benutzers nicht mehr erforderlich ist.
  • To protect human health and other assets, the EU has set limit values for various air pollutants. The EU Directive 2008/50/EG was transposed into German law by the 39th BImSchV. If the air quality limit values of the 39th BImSchV are exceeded, air quality plans for the affected areas must be set up in accordance with §47 BImSchG. Such air quality plans include results of an air quality analysis and a catalogue of measures to improve air quality and thus to comply with the limit values. In the past, there has been a variety of activities (especially in connection with the compilation and implementation of air quality plans) for the formulation, assessment and implementation of measures on traffic routes. In order to provide an opportunity to get an overview of these different activities, the MARLIS database was developed and continuously updated since 2006. The database contains detailed information and data on many measures, their applicability and - as far as results are available – data on effectiveness of implemented measures. As there is no quantitative indication of the effectiveness for a large number of measures taken from the literature sources (e. g. air quality plans), all measures were evaluated with a rating scheme, containing various criteria generated from measures with quantitative information on the impact. The MARLIS database serves as a source of information for competent authorities about possible measures to comply with road design limits, but it also provides a good source of information for selecting appropriate measures in the field of air pollution control for existing roads. The database offers the opportunity to obtain an overview of the multitude of possible air pollution control measures on traffic routes and can also be used to search for detailed information and further links for individual measures. The goal of this project is to further develop and expand the MARLIS database. The continuous updates of MARLIS over the past few years have led to a steady increase of registered measures in MARLIS, as well as to an expansion of existing measures with experiences of their implementation and their individual effectiveness. MARLIS was re-developed and published as an online version in March 2017. This is a significant simplification for the applicability, since there is no need to install and maintain the software locally on user’s computer.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christiane Schneider, Sabine Turhan, Michael Pelzer
URN:urn:nbn:de:hbz:opus-bast-25002
ISBN:978-3-95606-568-2
Series (Serial Number):Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Reihe V: Verkehrstechnik (V 339)
Publisher:Fachverlag NW in der Carl Ed. Schünemann KG
Place of publication:Bremen
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2021/04/23
Date of first publication:2021/04/23
Publishing institution:Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
Release Date:2021/04/23
Number of pages:34
Comment:
Bericht zum Forschungsprojekt 02.0364
Aktualisierung der Datenbank MARLIS
Institutes:Abteilung Straßenverkehrstechnik
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Licence (German):License LogoBASt

$Rev: 13581 $