The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 13 of 2366
Back to Result List

Zum Einfluss von Gehölz und Lärmschutzwänden am Straßenrand auf die Abgasausbreitung

  • Auf Straßen und im Windkanal wurde an Autobahnen das NO2- und Pb - Ausbreitungsverhalten bei Anordnung von Lärmschutzwänden, Gehölzpflanzungen oder Wald in Fahrbahnnähe gemessen und der freien Schadstoffausbreitung gegenübergestellt. Es wurde ermittelt, dass eine 500 m lange und mindestens 4 m hohe Lärmschutzwand die NO2- und Pb-Belastung um 30 bis 50% reduziert. Sie führt aber vor der Wand im Straßenraum zu einer Konzentrationserhöhung bis zu 25%. Ein beidseitiger mit Unterholz durchsetzter Mischwaldstreifen von 50 m Tiefe bewirkt ebenfalls eine Minderung hinter dem Waldstreifen. Heckenartige Gehölzpflanzungen führen zu keiner Verringerung der Belastung. Vergleichsmessungen im Windkanal zeigen für gasförmige Schadstoffe eine stärkere Schutzwirkung einer 4 m hohen Lärmschutzwand gegenüber einem gleich hohen Randbewuchs.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jörg Esser
Parent Title (German):Straßenverkehrstechnik
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2020/07/27
Year of first publication:1985
Publishing institution:Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
Release Date:2020/07/27
Tag:Aerodynamik; Blei; Emission; In situ; Lärmschutzwand; Messung; Oxid; Stickstoff; Straße; Vegetation; Verteilung (mater); Windkanal
Aerodynamics; Emission; Highway; In itu; Lead (metal); Measurement; Noise barrier; Oxide; Spreading; Vegetation; Wind tunnel
Volume (for the year ...):29
Issue / no.:3
First Page:90
page number: Document ends on page ...:94
Institutes:Abteilung Straßenverkehrstechnik
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Licence (German):License LogoBASt

$Rev: 13581 $