Systematisieren und koordinieren – Der Stand der Straßenverkehrsinformation: Probleme der Organisation

  • Die derzeitige Verkehrserfassung soll stufenweise verbessert werden. Erste Stufe ist die Einführung von ARIAM: Das Bundesverkehrsministerium will die Voraussetzungen dafür schaffen, dass Informationen unmittelbar aus Zähldaten an den Autobahnen erhoben werden können. Zur Organisation für ein verbessertes Informationssystem ist die Verknüpfung der zuständigen Behörden, die Einrichtung von Leitzentralen und deren Verbindung durch einen Datenpool notwendig.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jürgen Behrendt
Parent Title (German):Die Zukunft der Straßenverkehrsinformation
Publisher:Bayerische Rundfunk
Place of publication:München
Document Type:Conference Proceeding
Language:German
Date of Publication (online):2020/07/27
Year of first publication:1985
Publishing institution:Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
Release Date:2020/07/27
Tag:Datenerfassung; Fahrerinformation; Kommunikation; Organisation; Politik; Technologie; Verbesserung; Verkehrserhebung; Verwaltung
Admnistration; Communication; Data acquisition; Driver information; Improvement; Organization (Association); Policy; Technology; Traffic count
First Page:40
page number: Document ends on page ...:45
Institutes:Abteilung Straßenverkehrstechnik
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Licence (German):License LogoBASt

$Rev: 13581 $