Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

InBuch (Kapitel / Teil einer Monographie) zugänglich unter
URL: http://bast.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/984/


Entwicklung einer Spikes-Spurverteilungs-Messanlage

Development of spikes distribution measuring equipment

Busek, Hermann

Originalveröffentlichung: (1975) Zur Erfassung der Einflüsse auf den Straßenverschleiß durch Spikesreifen, S. 27-44

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): Datenerfassung , Fahrzeugachse , Lkw , Lochstreifen , Messgerät , Messung , Pkw , Spikesreifen , Verteilung (allg) , Zahl
Freie Schlagwörter (Englisch): Apparatus (measuring) , Axle , Car , Data acquisition , Distribution (gen) , Lorry , Measurement , Number , Punched tape , Studded tyre
Collection 1: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 91 Fahrzeugkonstruktion
Collection 2: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 23 Deckeneigenschaften
Institut: Abteilung Straßenbautechnik
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften
Dokumentart: InBuch (Kapitel / Teil einer Monographie)
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1975
Publikationsdatum: 16.03.2015
Kurzfassung auf Deutsch: Es wird die Entwicklung einer Anlage zur Zählung von Fahrzeugachsen, die eine Straße überrollen, beschrieben. Diese Anlage gestattet, je nach Konfiguration, eine getrennte Erfassung von Pkw, Lkw und spikesbereiften Achsen. Eine Aufzeichnung der Zählergebnisse in vorwählbaren Zeitabständen (1 Stunde bis 1 Tag) auf einem Datenträger (z.B. 5-Kanal-Lochstreifen) kann vorgenommen werden. Mehrere Anlagen in verschiedenen Konfigurationen sind z.T. seit Jahren in Betrieb. Netz- und Batteriebetrieb sind möglich. Beispiele für Ergebnisse mit je nach Anlagentyp unterschiedlicher Aussagekraft werden gegeben.