Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

InProceedings (Aufsatz / Paper einer Konferenz etc.) zugänglich unter
URL: http://bast.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2018/2035/


Case Study Fact Sheet No. WG4-1: Digital Test Area Autobahn

Hindersmann, Iris ; Haardt, Peter ; Dabringhaus, Sarah

Originalveröffentlichung: (2017) Proceedings of the 9th Workshop, Dublin, Ireland, May 29 and 30, 2017 : COST Action TU1402: Quantifying the Value of Structural Health Monitoring, S. 5-9

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): Ausrüstung , Bauwerksmonitoring , Belastung , Bewertung , Brücke , Datenverarbeitung , Sensor , Spannbeton , Verkehrserhebung , Verkehrsstärke , Witterung
Freie Schlagwörter (Englisch): Bridge , Data processing , Equipment , Evaluation (assessment) , Load , Prestressed concrete , Sensor , Structural health monitoring , Traffic concentration , Traffic count , Weather
Collection 1: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 61 Unterhaltung und Instandsetzung
Collection 2: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 24 Brückenentwurf
Institut: Abteilung Brücken- und Ingenieurbau
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften
Dokumentart: InProceedings (Aufsatz / Paper einer Konferenz etc.)
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum: 25.09.2018
Bemerkung: Volltext: https://www.cost-tu1402.eu/News-Events/Workshops/9thWorkshop
Kurzfassung auf Englisch: The case study "Digital Test Area Autobahn" is presented. A new built (September 2016) pre-stressed concrete bridge is equipped with different monitoring systems for the detection of traffic load, climatic influence and the reaction of the bridge. Possibilities for the implementation of a VoI (Value of Information) analyses are presented.