Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Buch (Monographie) zugänglich unter
URL: http://bast.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2017/1796/


Jahresbericht 2015/2016

Annual report 2015/2016

Bundesanstalt für Straßenwesen

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (15.435 KB) (barrierefrei)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): Organisation , Sicherheit , Straßenbau , Straßenverkehr , Straßenverkehrstechnik , Tätigkeitsbericht , Umweltschutz , Unfallverhütung , Verkehrsinfrastruktur
Freie Schlagwörter (Englisch): Accident prevention , Activity report , Environment protection , Organization (Association) , Road construction , Road traffic , Safety , Traffic engineering , Transport infrastructure
Collection 1: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 90 Fahrzeug (alle Verkehrsarten)
Collection 2: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 15 Umwelt
Collection 3: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 20 Planung und Entwurf von Verkehrsinfrastruktur
Collection 4: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 80 Unfallforschung
Institut: Stabstelle Presse und Öffentlichkeitsarbeit
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften
Dokumentart: Buch (Monographie)
Schriftenreihe: Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Reihe A: Allgemeines
Bandnummer: 38
ISBN: 978-3-95606-260-5
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum: 06.06.2017
Kurzfassung auf Deutsch: Gute Verkehrspolitik braucht wissenschaftliche Beratung. Unverzichtbar im Sinne eines auf Vorsorge und Sicherheit gerichteten staatlichen Gemeinwesens sind dabei Erkenntnisse über Anwendung und Wirkung moderner Technologien, über Verkehrssicherheit, Mobilität und Verkehrsentwicklung, über Gesundheit, Umwelt, Energie und Klimaschutz, über veränderte Arbeits- und Lebensbedingungen wie auch über die Herausforderungen der globalisierten Ökonomie. Die Bundesregierung kann sich mit der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) auf eine moderne Forschungseinrichtung stützen, die wissenschaftlich fundierte Expertise bereitstellt. Die BASt erfüllt damit eine wichtige Brückenfunktion zwischen Politik auf der einen und Wissenschaft auf der anderen Seite. Der Jahresbericht 2015/2016 gibt einen Eindruck von den Ergebnissen der BASt-Forschung aus jüngster Zeit in den Kernthemen Verkehrstechnik, Fahrzeugtechnik, Verkehrssicherheit, Umwelt, Infrastruktur und Straßenbau. Einblicke, Fakten und Zahlen unter anderem zum Personal, Haushalt und Qualitätsmanagement sowie zur Internationalen Zusammenarbeit und Öffentlichkeitsarbeit der BASt ergänzen den Bericht.