Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Buch (Monographie) zugänglich unter
URL: http://bast.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/1504/


Technikwissen und Fahrverhalten junger Fahrer : eine empirische Studie

Technical knowledge and driving behaviour of young drivers. An empirical study

Küster, Ursula ; Reiter, Karl


Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): Bewertung , Erfahrung (menschl) , Fahranfänger , Fahrzeug , Forschungsbericht , Jugendlicher , Motivation , Risiko , Technologie , Verhalten , Verständnis , Versuch , Versuchsstrecke
Freie Schlagwörter (Englisch): Adolescent , Behaviour , Comprehension , Evaluation (assessment) , Experience (human) , Experimental road , Motivation , Recently qualified driver , Research report , Risk , Technology , Test , Vehicle
Collection: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 83 Unfall und Mensch
Institut: Sonstige
DDC-Sachgruppe: Soziale Probleme, Sozialarbeit
Sonstige beteiligte Institution: Institut Mensch und Umwelt (Essen)
Dokumentart: Buch (Monographie)
Schriftenreihe: Forschungsberichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Bereich Unfallforschung
Bandnummer: 160
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1987
Publikationsdatum: 17.08.2015
Kurzfassung auf Deutsch: Forschungsergebnisse, die sich auf das allgemeine und kraftfahrzeugbezogene Technikwissen junger Fahrer beziehen, liegen bislang im Rahmen der Unfall- und Verkehrssicherheitsforschung nur wenige vor. Der Forschungsbericht befasst sich daher mit dem Stellenwert technischer Kenntnisse im Problemfeld Risikobereitschaft und Fahrverhalten junger Kraftfahrer. Untersucht wird, in welcher Weise und in welchem Ausmaß Wissen und Einstellungen des jungen Kraftfahrers mit seinem Verhalten im Straßenverkehr zusammenhängen. Im einzelnen wurden untersucht die Fahrzeugbeherrschung und der Kraftstoffverbrauch beim Fahrverhalten, das Technikwissen und das kraftfahrzeugbezogene Gefahrenwissen sowie im Bereich des Erwartungs- und Einstellungsverhaltens die Parameter Zukunftserwartung, Umweltbewusstsein, Technikakzeptanz, Risikobereitschaft, Gefahrenbewertung und Leistungsmotivation. 115 Versuchspersonen im Alter bis 26 Jahren mit maximal 3 Jahren Fahrpraxis wurden in die Untersuchung einbezogen.
Kurzfassung auf Englisch: A "discovery study" was carried out, which should give information on the place of technical knowledge in the field of problems "readiness to take risks" and "driving behavior" of young drivers. The central question of this study was to work out in what way and to what extent the knowledge and attitude of the young driver are related to his behavior in traffic. The following were examined in detail: driving behavior (controlling the vehicle, fuel consumption); knowledge (technical knowledge in general and related to vehices, realization of danger); attitude (future expectations, awareness of the environment, technical acceptance, readiness to take risks, assessment of danger, motivation for performance). The Shell Study 81 is explained (study of young people, social research, attitude to technology) and so are technical knowledge, experiments (trips, test section, driving tasks, measurements of fuel consumption, questionnaire), carrying out experiments (assessing results, driving practice) and the relationship between knowledge, attitude and driving behaviour. A further training program should be offered to interested drivers.