Eingang zum Volltext in OPUS

Hinweis zum Urheberrecht

Buch (Monographie) zugänglich unter
URL: http://bast.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/1354/


Vorschläge der Expertenkommission zur Neuregelung des Fahrerlaubnisrechts für motorisierte Zweiradfahrer

List, Helmut ; Bergmann, Kurt ; Brems, Joachim ; Gerlinger, Karl H. ; Heiler, Gebhard L. ; Koch, Hubert ; Kohl, Thomas ; Kroj, Guenter ; Langwieder, Klaus ; Neumeyer, Dieter ; Rang, Christoph


Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us
Freie Schlagwörter (Deutsch): Fahrausbildung , Fahrprüfung , Führerschein , Gesetzgebung , Motorradfahrer
Freie Schlagwörter (Englisch): Driver training , Driving licence , Driving test , Legislation , Motorcyclist
Collection: BASt-Beiträge / ITRD Sachgebiete / 84 Personenschäden
Institut: Abteilung Verhalten und Sicherheit im Verkehr
DDC-Sachgruppe: Handel, Kommunikation, Verkehr
Dokumentart: Buch (Monographie)
Schriftenreihe: Projektgruppenberichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Bereich Unfallforschung
Bandnummer: 15
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 1984
Publikationsdatum: 23.07.2015
Kurzfassung auf Deutsch: Es wird über die Arbeit einer Expertenkommission berichtet, die der Bundesminister für Verkehr mit der Erarbeitung eines neuen Konzepts für das Fahrerlaubnisrecht für alle motorisierten Zweiräder beauftragt hat. Schwerpunkte der Arbeit waren die Entwicklung aussagefähiger statistischer Unterlagen für eine Neueinteilung der Fahrerlaubnisklassen und die Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung der Ausbildung und Prüfung von Zweiradfahrern. Die Expertengruppe schlägt fünf Fahrerlaubnisklassen für motorisierte Zweiradfahrer vor (Mofa, Mokick, Leichtkraftrad, Anfängermotorrad und Motorrad unbeschränkt). Die einzelnen Klassen werden durch technische Kriterien definiert, die Vorschläge für die einzelnen Fahrerlaubnisklassen betreffen das jeweilige Mindestalter, Anforderungen an die Ausbildung sowie an die Prüfung.